iBeacons: BILLA bringt als erster Supermarkt Österreichs iBeacons in seine Läden

Wiener Neudorf, Austria, 2015-8-17— /EPR Retail News/ — Ab sofort können BILLA Kunden an insgesamt elf Standorten in Wien und Niederösterreich Shopping der neuen Generation erleben. Denn BILLA bietet im Zuge eines Pilotprojekts als erster Supermarkt Österreichs via BILLA App die Möglichkeit über das Smartphone Angebote und Informationen direkt in der Filiale zu erhalten.

Als erster Lebensmittelhändler des Landes startet BILLA dieser Tage ein Pilotprojekt und bestückt elf seiner Filialen in Wien und Niederösterreich erstmals mit sogenannten iBeacons. Damit können in den Filialen relevante Nachrichten direkt auf die Smartphones der Kunden, deren Gerät mit BILLA App und Bluetooth ausgestattet sind, gesendet werden. „Als Innovationsführer im österreichischen Lebensmittelhandel ist es wichtig neue Lösungsansätze anzubieten, zu beobachten wie die Kunden auf neue Kommunikationsmittel reagieren und dann zu entscheiden, ob ein Roll-Out sinnvoll ist“, erläutert BILLA Vorstandssprecher Volker Hornsteiner.

Dort informieren, wo man einkauft
„Der größte Vorteil für unsere Kunden ist, dass sie wirklich relevante, lokale und zeitlich abgestimmte Inhalte und Aktionen direkt im Supermarkt erhalten“, so BILLA Vorstand Josef Siess über das Pilotprojekt. All jene Kunden, die an den Informationen interessiert sind, können diese in der BILLA App selbst freischalten. „Wir wollen unseren Kunden damit also vor allem einen Mehrwert und zusätzlichen Service bieten“, so Siess weiter.

iBeacons für Wien und Niederösterreich
Konkret können sich ab sofort die Wiener Filialen in der Brünnerstraße, am Rilkeplatz, am Neuen Markt, am Praterstern, in der Weyringergasse sowie am Kärntner Ring, in der Alser Straße, in der Karl-Tornaygasse und auf der Linken Wienzeile über neue Einkaufserlebnisse freuen. Auch in Niederösterreich bekommen Kunden der Filialen in der SCS in Vösendorf und in der Hondastraße in Wiener Neudorf die Möglichkeit zu den ersten in Österreich zu zählen, die nützliche Inhalte und Angebote über das Smartphone beziehen.

iBeacons – die neue Welt des Einkaufens
iBeacons sind kleine Sender, die über Bluetooth mit anderen Geräten verbunden werden. Diese sind für geschlossene Räume konzipiert, da sie nur einen Senderadius von einigen Metern haben. Im konkreten Fall werden die iBeacons nur mit Smartphones kommunizieren, auf denen die BILLA App installiert und Bluetooth aktiviert wurde. Um Informationen von BILLA zugeschickt zu bekommen, müssen Kunden direkt in der App aktiv ihre Zustimmung dazu erteilen. Danach werden die entsprechenden Inhalte angezeigt, sobald man sich in der Nähe eines iBeacons befindet. Das können etwa Bons sein, der automatische Aufruf der Kundenkarte in der BILLA App an der Kassa, Infos zu Aktionen, Content wie Nachhaltigkeit oder andere BILLA Themen. Umgesetzt und begleitet wird das Pilotprojekt von den innovativen Agenturen diamond:dogs|group und indoo.rs.

Bildtext zum übermittelten Bildmaterial:

Bild (1): Shopping mit den iBeacons in der Filiale
Bild (2): Zustimmung für die Nutzung des iBeacons-Service über die BILLA App
Bild (3): Shopping mit den iBeacons

Credits: BILLA AG/ Hartberger, Abdruck zu PR-Zwecken honorarfrei.

Über BILLA
BILLA und Österreich verbindet seit mehr als 60 Jahren eine einzigartige Erfolgsgeschichte: Als Pionier im heimischen Lebensmittelhandel sorgt BILLA dafür, dass in ganz Österreich täglich Lebensmittel und Produkte zu einem fairen Preis verfügbar sind. BILLA deckt damit als Nahversorger mit Hausverstand die ganze Range an Produkten ab: Das Angebot reicht von einer breiten Palette an Markenartikeln bis zu den erfolgreichen Eigenmarken, darunter die Ja! Natürlich Bio-Produkte, qualitativ hochwertige Produkte der BILLA Eigenmarke, bis hin zur Diskontlinie clever®. BILLA arbeitet ständig am Produktsortiment und Serviceangebot, um so den Bedürfnissen der Menschen in Österreich gerecht zu werden und diesen tagtäglich ein kulinarisches Erlebnis zu bieten.

BILLA gehört zur REWE International AG und ist Teil von einem der größten Lebensmittelhändler Europas. Nachhaltigkeit hat BILLA in seiner Unternehmensstrategie umfassend verankert: Heute sind rund 350 der mehr als 1.000 BILLA-Filialen in Österreich energieeffizient. Weitere zentrale Themen der BILLA-Unternehmensstrategie sind Gesundheit und die Förderung von verstärktem Ernährungsbewusstsein der Österreicherinnen und Österreicher. Der Verantwortung gegenüber seinen treuen Kunden, rund 18.400 Mitarbeitern und langjährigen Partnern wird BILLA auf vielfache Art und Weise gerecht.

»Wer nicht von gestern sein will, beschäftigt sich mit morgen«, sagt der Hausverstand

Mehr Infos unter: www.billa.at oder www.billashop.at Besuchen Sie uns auch auf Facebook unter https://www.facebook.com/billa.at

Rückfragehinweis: Team Media Relations REWE International AG, Industriezentrum NÖ-Süd, Straße 3, Objekt 16, A-2355 Wiener Neudorf Tel.: +43 2236 600 5265, E-Mail: mediarelations@rewe-group.at