Migros Ostschweiz startet mit dem Innenausbau der Chickeria Untertor

Migros Ostschweiz startet mit dem Innenausbau der Chickeria Untertor

 

Gossau, Switzerland, 2017-May-02 — /EPR Retail News/ — Anfang Mai startet die Migros Ostschweiz mit dem Innenausbau der Chickeria Untertor. Die Eröffnung ist für Mitte August vorgesehen.

Der Bau der Chickeria am Untertor 33 in Winterthur ist auf gutem Wege. In diesen Tagen beginnt die Migros Ostschweiz mit dem Innenausbau. Die entsprechende Baubewilligung erteilte die Stadt Winterthur Anfang Dezember. Verläuft alles planmässig, öffnet die zweite Chickeria in Winterthur Mitte August ihre Türen für die Kundschaft.

Die Chickeria Untertor ist dank ihrer zentralen Lage unmittelbar beim Bahnhofsplatz bequem zu Fuss zu erreichen. Der Kundschaft stehen auf einer Gastraumfläche von 200 m2 insgesamt 84 Sitzplätze im Innern sowie 18 Aussensitzplätze zur Verfügung.

Gegenwärtig betreibt die Migros Ostschweiz Chickeria-Restaurants in Kreuzlingen TG, Pfungen ZH, Chur-Masans GR, Buchs SG, Oerlikon ZH, Pfäffikon ZH, Vilters-Wangs SG, Thal SG, Winterthur Obertor ZH, St. Gallen Bohl SG und Amriswil Aachtal TG. Neben Winterthur Untertor ZH sind Hinwil ZH sowie St. Gallen Bahnhof als weitere Standorte geplant.

Contact:
Genossenschaft Migros Ostschweiz
Herr Christian Possa
Kommunikation/Kulturprozent/Sponsoring
Industriestrasse 47
9201 Gossau
TEL: 071 493 24 92
FAX: 071 493 27 89
E-MAIL: christian.possa@gmos.ch

Source: Migros

###