BILLA spendet 100.000 Euro an Caritas zur Unterstützung heimischer Familien

Wiener Neudorf, Österreich, 2016-1-5 — /EPR Retail News/ — Durch den Kauf von BILLA Corso Produkten im Rahmen der ‚Aktion Glückskind’ konnten BILLA Kunden im Dezember vier Wochen lang benachteiligten Familien helfen. BILLA rundet den gesammelten Betrag von 92.551,80 Euro auf und überreicht dieser Tage 100.000 Euro an die Caritas zur Unterstützung heimischer Familien.

Jeder Einkauf hilft – 100.000 Euro für ‚Aktion Glückskind’ Im Rahmen der ‚Aktion Glückskind’ gehen 30 Cent pro verkauftem BILLA Corso Produkt direkt als Spende an sozial schwache Familien. “Mit jedem gekauften BILLA Corso Produkt haben wir gemeinsam mit unseren Kunden notleidende Familien in Österreich unterstützt”, erklärt BILLA Vorstand Josef Siess. „Nicht allen Menschen beschert die Adventzeit und der Jahreswechsel eine besinnliche Zeit – daher ist es umso wichtiger, verantwortungsvoll zu handeln und sozial Schwächeren zu helfen“, so Siess. „Insgesamt hat unsere ‚Aktion Glückskind‘ mehr als 92.000 Euro gebracht – wir haben diese Summe auf 100.000 Euro aufgerundet“, erklärt Siess weiter.

Hilfe ohne Umwege BILLA unterstützt bereits seit mehr als acht Jahren konsequent Familien in Not durch Spenden an unterschiedliche Projekte – so auch mit der ‚Aktion Glückskind’. Kernziel der Kooperation zwischen Caritas und BILLA – die bereits 2008 ins Leben gerufen wurde – ist die Hilfe für sozial schwache Familien. Direkt und ohne Umwege hilft diese langfristig angelegte Unternehmenspartnerschaft den Betroffenen. Deshalb legt BILLA in seinem sozialen Engagement einen klaren Schwerpunkt auf solcherart Initiativen. „Mit derartigen Aktionen können wir die Kunden in unsere Spenden einbinden und auf den Notstand vieler Mitmenschen hinweisen“, erläutert Siess.

Bildtext zum übermittelten Bildmaterial: Bild (v.l.n.r).: Michael Landau (Präsident Caritas Österreich) und Josef Siess (BILLA Vorstand)

Credits: BILLA AG/ Dusek, Abdruck zu PR-Zwecken honorarfrei.

Über BILLA
BILLA und Österreich verbindet seit mehr als 60 Jahren eine einzigartige Erfolgsgeschichte: Als Pionier im heimischen Lebensmittelhandel sorgt BILLA dafür, dass in ganz Österreich täglich Lebensmittel und Produkte zu einem fairen Preis verfügbar sind. BILLA deckt damit als Nahversorger mit Hausverstand die ganze Range an Produkten ab: Das Angebot reicht von einer breiten Palette an Markenartikeln bis zu den erfolgreichen Eigenmarken, darunter die Ja! Natürlich Bio-Produkte, qualitativ hochwertige Produkte der BILLA Eigenmarke, bis hin zur Diskontlinie clever®. BILLA arbeitet ständig am Produktsortiment und Serviceangebot, um so den Bedürfnissen der Menschen in Österreich gerecht zu werden und diesen tagtäglich ein kulinarisches Erlebnis zu bieten.

BILLA gehört zur REWE International AG und ist Teil von einem der größten Lebensmittelhändler Europas. Nachhaltigkeit hat BILLA in seiner Unternehmensstrategie umfassend verankert: Heute sind rund 350 der mehr als 1.000 BILLA-Filialen in Österreich energieeffizient. Weitere zentrale Themen der BILLA-Unternehmensstrategie sind Gesundheit und die Förderung von verstärktem Ernährungsbewusstsein der Österreicherinnen und Österreicher. Der Verantwortung gegenüber seinen treuen Kunden, rund 18.400 Mitarbeitern und langjährigen Partnern wird BILLA auf vielfache Art und Weise gerecht.

»Wer nicht von gestern sein will, beschäftigt sich mit morgen«, sagt der Hausverstand

Mehr Infos unter: www.billa.at oder shop.billa.at
Besuchen Sie uns auch auf Facebook unter https://www.facebook.com/billa.at

Rückfragehinweis: Team Media Relations REWE International AG REWE International AG, Industriezentrum NÖ-Süd, Straße 3, Objekt 16, A-2355 Wiener Neudorf Tel.: +43 2236 600 5265, E-Mail: mediarelations@rewe-group.at