Österreich: BILLA holt regionale Lieferanten vor den Vorhang

In der BILLA Filiale in der Perfektastraße 106 durften sich Kunden vergangenen Freitag über eine besondere kulinarische Aufmerksamkeit freuen: eine Produktverkostung aus dem BILLA Regional Regal. Dabei standen aber nicht nur die Produkte selbst im Mittelpunkt, sondern auch zahlreiche anwesende Produzenten der regionalen Köstlichkeiten erklärten den BILLA Kunden spannende Hintergründe zu ihren nachhaltigen und regionalen Produkten aus Österreich.

Wiener Neudorf/Wien, 2015-12-9 — /EPR Retail News/ — BILLA liegen die vielseitigen Regionen Österreichs sehr am Herzen. Darum setzt sich BILLA stark für kleine und regionale Unternehmen ein, die einen wichtigen Beitrag dazu leisten, die Wertschöpfung in Österreich zu halten und nachhaltig zu wirtschaften. Um die regionalen Produzenten in ihrer wertvollen Arbeit zu unterstützen wurde 2013 das BILLA Regional Regal ins Leben gerufen, das mittlerweile in über 900 Filialen österreichweit die Gaumen der Kunden erfreut. „Wir wollen Regionalität in unserem Land stärken und haben deshalb ganz Österreich in 32 Regionen unterteilt und suchen daraus laufend die besten regionalen Köstlichkeiten“, erklärt BILLA Vorstand Josef Siess, der sich selbst vor Ort von den Köstlichkeiten überzeugte. In Wien bieten wir den Kunden ein ‚Best of’ Regal, in dem sie zusätzlich zu den Wiener Schmankerln die besten lokalen Spezialitäten aus ganz Österreich finden“, so Siess weiter.

Kostproben des Wiener Regional Regals
Neun der Produzenten, deren Produkte die Kunden im Wiener Regional Regal finden, kamen vergangenen Freitag persönlich in die BILLA Filiale in der Perfektastraße um ihre Spezialitäten zur Verkostung anzubieten. „Lokale und regionale Lieferanten zu unterstützen und ihnen die Möglichkeit zu bieten ihre Produkte unter die Menschen zu bringen, freut nicht nur BILLA sondern vor allem unsere Kunden“, erläutert Siess den Erfolg des Regional Regals. In der Filiale wurde auf die Aktion mittels Plakaten und Fensterklebern aufmerksam gemacht. Zudem konnten die Kunden sich über -10% auf alle Artikel aus dem Wiener Regional Regal freuen. Weiters hatte BILLA auch bereits fertig geschnürte regionale Geschenkkörbe – wie sie in jeder Filiale auch bestellt werden können – direkt vor Ort im Angebot.

Genuss aus Österreichs Regionen – BILLA Regional Regal
Mit dem BILLA Regional Regal wird knapp über 200 österreichischen Produzenten eine Plattform geboten, die rund 800 Spezialitäten für BILLA Kunden bereithält. Die Produktpalette reicht dabei von Wiener Produkten wie dem Wiener Gemischten Satz, Käsekrainer mit original Wiener Würstlsenf, bis zur Enzianlimonade aus den Alpen, AMA-Gütesiegelnudeln und Tiroler Lebkuchen od. steirischem Kernöl. Damit wird lokalen Betrieben und Produzenten die einmalige Chance geboten, ihre regional erzeugten Produkte in BILLA Filialen der jeweiligen Region anzubieten und so einer breiten Masse bekannt zu machen.

Bildtext zum übermittelten Bildmaterial:
Bild (1).: Josef Siess (BILLA Vorstand) beim Verkosten mit den regionalen Produzenten vor dem Regional Regal

Credits: BILLA AG/ Dusek, Abdruck zu PR-Zwecken honorarfrei.

Über BILLA
BILLA und Österreich verbindet seit mehr als 60 Jahren eine einzigartige Erfolgsgeschichte: Als Pionier im heimischen Lebensmittelhandel sorgt BILLA dafür, dass in ganz Österreich täglich Lebensmittel und Produkte zu einem fairen Preis verfügbar sind. BILLA deckt damit als Nahversorger mit Hausverstand die ganze Range an Produkten ab: Das Angebot reicht von einer breiten Palette an Markenartikeln bis zu den erfolgreichen Eigenmarken, darunter die Ja! Natürlich Bio-Produkte, qualitativ hochwertige Produkte der BILLA Eigenmarke, bis hin zur Diskontlinie clever®. BILLA arbeitet ständig am Produktsortiment und Serviceangebot, um so den Bedürfnissen der Menschen in Österreich gerecht zu werden und diesen tagtäglich ein kulinarisches Erlebnis zu bieten.

BILLA gehört zur REWE International AG und ist Teil von einem der größten Lebensmittelhändler Europas. Nachhaltigkeit hat BILLA in seiner Unternehmensstrategie umfassend verankert: Heute sind rund 350 der mehr als 1.000 BILLA-Filialen in Österreich energieeffizient. Weitere zentrale Themen der BILLA-Unternehmensstrategie sind Gesundheit und die Förderung von verstärktem Ernährungsbewusstsein der Österreicherinnen und Österreicher. Der Verantwortung gegenüber seinen treuen Kunden, rund 18.400 Mitarbeitern und langjährigen Partnern wird BILLA auf vielfache Art und Weise gerecht.

»Wer nicht von gestern sein will, beschäftigt sich mit morgen«, sagt der Hausverstand

Mehr Infos unter: www.billa.at oder shop.billa.at Besuchen Sie uns auch auf Facebook unter https://www.facebook.com/billa.at

Rückfragehinweis:
Team Media Relations REWE International AG
REWE International AG, Industriezentrum NÖ-Süd, Straße 3, Objekt 16, A-2355 Wiener Neudorf
Tel.: +43 2236 600 5261, E-Mail: mediarelations@rewe-group.at

SOURCE: BILLA

Sponsored content

Matched content